| 20:22 Uhr

Kurzmeldung
Wasser in Lebacher Kita mit Blei belastet

Lebach. Im städtischen Kindergarten in Lebach darf nur noch abgepacktes Wasser zum Trinken und zur Zubereitung von Speisen genutzt werden. Bei einer Routineuntersuchung des Trinkwassers wurde eine erhöhte Bleibelastung festgestellt.

Die Ursache der Verunreinigung sei noch nicht genau bekannt, heißt es aus dem Rathaus. Es könne davon ausgegangen werden, dass es sich um ein lokales Problem der Wasserleitungen innerhalb der Kita handele.