| 20:51 Uhr

Streit um Entlastung der Beschäftigten
Warnstreik an Uniklinik in Homburg beendet

Homburg. Der zweitägige Warnstreik am Uniklinikum Homburg ist beendet. Eine Einigung über die Entlastung der Beschäftigten zwischen der Gewerkschaft Verdi und der Klinikleitung ist bislang aber nicht zustande gekommen.

Am Freitag läuft ein Ultimatum ab, das die Gewerkschaft der Klinikleitung gestellt hat. Für Freitag, 22.30 Uhr, lädt Verdi zu einer Lichterprozession am Haupteingang des Klinikums ein. Am Dienstag will die Gewerkschaft über weitere Schritte beraten.