| 20:07 Uhr

Walter Merz verlässt VR-Bank Saarpfalz

Homburg. Führungswechsel bei der VR-Bank Saarpfalz: Das geschäftsführende Vorstandsmitglied Walter Merz (Foto: SZ/Reihhart) scheidet offiziell zum 31. Mai aus den Diensten aus. Er war mehr als 27 Jahren im Vorstand der Bank tätig, heißt es in einer Pressemitteilung des Geldinstituts. Als neues Vorstandsmitglied wurde vom Aufsichtsrat Christoph Palm (Foto: SZ) bestellt. Er wird ab dem 1

Homburg. Führungswechsel bei der VR-Bank Saarpfalz: Das geschäftsführende Vorstandsmitglied Walter Merz (Foto: SZ/Reihhart) scheidet offiziell zum 31. Mai aus den Diensten aus. Er war mehr als 27 Jahren im Vorstand der Bank tätig, heißt es in einer Pressemitteilung des Geldinstituts.



Als neues Vorstandsmitglied wurde vom Aufsichtsrat Christoph Palm (Foto: SZ) bestellt. Er wird ab dem 1. Juni gemeinsam mit Axel Glößner die VR-Bank Saarpfalz leiten. Der 39-jährige Bankfachwirt war sieben Jahre bei dem genossenschaftlichen Prüfungsverband tätig und seit dem 1. September 2007 Prokurist der Bank, heißt es in der Pressemitteilung weiter. red