| 20:44 Uhr

Festnahme
VSE Net baut Saarland-Glasfasernetz auf

Saarbrücken. (red) Bis zum Sommer will der Telekommunikationsdienstleister VSE Net das „Saarlandnetz“ realisieren. Über das rund 300 Kilometer lange Glasfasernetz soll zukünftig der komplette Datenaustausch zwischen den Dienststellen der Landesverwaltung und unter den saarländischen Kommunen erfolgen, teilten VSE Net und das Finanzministerium mit.

Die neue Netz-Infrastruktur soll den Datenaustausch vor Hackern sicher machen. Der Dienstleister hatte nach einer öffentlichen Ausschreibung im Dezember 2017 den Auftrag für das digitale Netz erhalten.