| 21:15 Uhr

Vortrag zu "Nahrung als Medizin" in Taubenfeldschule

Quierschied. Um das Thema "Nahrung als Medizin" geht es am kommenden Donnerstag, 8. November, um 19 Uhr in der Taubenfeldschule. Bei freiem Eintritt geht es bei der Veranstaltung um Ernährung nach der traditionellen chinesischen Medizin. Referentin ist Jutta Bohlmann, Ernährungsberaterin der traditionellen chinesischen Medizin

Quierschied. Um das Thema "Nahrung als Medizin" geht es am kommenden Donnerstag, 8. November, um 19 Uhr in der Taubenfeldschule. Bei freiem Eintritt geht es bei der Veranstaltung um Ernährung nach der traditionellen chinesischen Medizin. Referentin ist Jutta Bohlmann, Ernährungsberaterin der traditionellen chinesischen Medizin.In der Ankündigung heißt es: Die Ernährungslehre nach der chinesischen Medizin propagiert einen ganzheitlichen Ernährungsansatz und analysiert die Ursachen für Krankheiten und Leiden im Umfeld der persönlichen Emotionen und Gewohnheiten, klimatischer Einflüsse in Verbindung mit falschen - oft gut gemeinten Ernährungsweisen. Der Vortrag in der Taubenfeldschule vermittele darüber hinaus allgemeine Empfehlungen zur Ernährungsweise bei spezifischen Krankheitsbildern und zur Prophylaxe. red