| 20:15 Uhr

Union Stiftung
Vortrag über „Angstprediger“

Saarbrücken. Die Juristin und Publizistin Liane Bednarz spricht am 7. November um 18:30 Uhr in der Saarbrücker Union Stiftung (Steinstraße 10) über „Die Angstprediger. Wie rechte Christen Gesellschaft und Kirchen unterwandern“.

Bednarz beschreibt dabei, wie Teile der evangelischen, evangelikalen und katholischen Christen seit Jahren rechtes Gedankengut annehmen und verbreiten. Sie nutzen das bürgerliche Vertrauen in die christliche Religion und ihre Kirchen, um die bürgerliche Mitte mit rechten Ideen zu infiltrieren und einen Kreuzzug gegen Pluralismus und Toleranz zu führen, so Bednarz. Die Angstprediger zeigten bisweilen sogar offene Sympathie für Pegida, AfD und die Identitäre Bewegung.