| 00:00 Uhr

Versichertenberater kommt ins Rathaus

Siersburg Sprechstunde am Pflegestützpunkt Der Pflegestützpunkt im Landkreis Saarlouis bietet am Dienstag, 13. August, wieder eine Sprechstunde an. red

Sie findet von 9 bis 11 Uhr im Rathaus Siersburg (Erdgeschoss, kleiner Sitzungssaal) statt.

Info und Anmeldung: Pflegestützpunkt, Telefonnummer (0 68 31) 12 06 30 oder Gemeinde Rehlingen-Siersburg, Telefon (0 68 35) 50 84 02.

DILLINGEN

Spanisch lernenin den Ferien


Die Romanistin Melanie Neu bietet erstmals bei der KEB in Dillingen, Friedrich-Ebert-Straße 14, einen kleinen Kompaktkurs für Spanisch in den Ferien an - fünf Termine nacheinander von Montag bis Freitag, 12. bis 16. August, 17 bis 18.30 Uhr. Die Teilnahme kostet 49 Euro.

Anmeldung bis 8. August, Telefon (0 68 31) 7 60 20.

Siersburg

Versichertenberaterkommt ins Rathaus

Der nächste Sprechtag des Versichertenberaters der Deutschen Rentenversicherung/Bund findet am Dienstag, 6. August, in der Zeit von 15 bis 16 Uhr im Rathaus der Gemeinde Rehlingen-Siersburg statt.

Terminanmeldung bei Walter Steinhauer unter der Telefonnummer (0 68 33) 82 45.

Saarlouis

Frauen fahren in den Bliesgau

Die kfd St. Ludwig, Saarlouis, unternimmt am kommenden Dienstag, 6. August, eine Nachmittagsfahrt ins Biosphärenreservat Bliesgau. Auf dem Programm steht eine Besichtigung einer Öl- und Senfmühle. Abfahrt ist um 13.15 Uhr am Kino in Saarlouis, die Heimfahrt ist für 18 Uhr geplant.

Info und Anmeldung unter Telefon (0 68 31) 4 07 79 oder Telefon (0 68 31) 31 86.

Steinrausch

Turnverein wandertbei Hüttersdorf

Der TV Steinrausch lädt zu einer Wanderung am Sonntag, 18. August, ein. Die Halbtagswanderung auf dem Rundweg Hüttersdorf beginnt an der Düppenweiler Straße. Walter Fey leitet die etwa neun Kilometer lange Wanderung. Abfahrt mit Autos ist um 13.30 Uhr, Steinrauschhalle.

DILLINGEN

Ruth Engeldingerleitet Nähkurs



Schneidermeisterin Ruth Engeldinger leitet bei der KEB in Dillingen, Friedrich-Ebert-Straße 14, einen dreitägigen Nähkurs im Sommer täglich von 10.30 bis 14.15 Uhr von Montag bis Mittwoch, 12. bis 14. August. Die Teilnahme kostet 40 Euro. Vor Kursbeginn sollte das Material mit der Referentin unter Telefonnummer (0 68 31) 70 74 49, abgesprochen werden.

Anmeldung bis 8. August, Telefon (0 68 31) 7 60 20.