| 00:00 Uhr

Verletzungspech in Jägersburg: Piazolo mit Kreuzbandriss

Morlautern. Fußball-Saarlandligist FSV Jägersburg hat am Wochenende beim Vorbereitungsturnier im Kaiserslauterer Stadtteil Morlautern Platz vier belegt. Im Halbfinale unterlag der FSV dem Verbandsligisten TSG Kaiserslautern 0:1. hfr

Im Spiel um Platz drei gab es gegen die ebenfalls in der Verbandsliga Südwest spielenden Veranstalter eine 0:2-Niederlage. Die Partien gingen über verkürzte Spielzeit.

Nach dem gestrigen Test gegen den Verbandsligisten TuS Steinbach treten die Jägersburger heute Abend (19 Uhr) beim Reiskircher Sportfest gegen den pfälzischen Landesligsten SV Rodenbach an. Ab Mittwoch steht dann die Homburger Stadtmeisterschaft auf dem Plan. Um 20 Uhr trifft der FSV dabei morgen auf dem Hartplatz des SV Bruchhof-Sanddorf auf Kreisligist TuS Lappentascherhof. "Wir werden die Stadtmeisterschaft als letzten Test bestreiten und treten mit dem Saarlandliga-Team an. Allerdings wird uns Neuzugang David Piazolo, der sich in Morlautern einen Kreuzbandriss zuzog, lange Zeit ausfallen", sagt Trainer Marco Emich.