| 20:24 Uhr

Verkehrsbehinderungen in Dirmingen wegen Straßensanierung

Dirmingen. Am Donnerstag, 8. September, beginnen in Dirmingen die Arbeiten zur Sanierung der Urexweilerstraße zwischen den Einmündungen der Gemeindestraßen "Ziegelhütte" und "Böllingerstraße", wie die Gemeinde Eppelborn mitteilt

Dirmingen. Am Donnerstag, 8. September, beginnen in Dirmingen die Arbeiten zur Sanierung der Urexweilerstraße zwischen den Einmündungen der Gemeindestraßen "Ziegelhütte" und "Böllingerstraße", wie die Gemeinde Eppelborn mitteilt. In einem ersten Schritt saniert der Abwasserzweckverbandes der Gemeinde Eppelborn (AWZE) Teilbereiche der Hauptkanalisation sowie die Hausanschlussleitungen. Anschließend werden von der Wasserversorgung Ostsaar verschiedene Bereiche der Trinkwasserversorgungsleitungen erneuert und umgebaut. Danach werden von der Gemeinde Eppelborn die Fahrbahndecke sowie die Gehwegflächen instand gesetzt, heißt es weiter.Die Arbeiten werden unter halbseitiger Sperrung ausgeführt. Lediglich bei der Erneuerung der Hauptkanalisation und den Asphaltierungsarbeiten wird eine Vollsperrung eingerichtet. Die Vollsperrungen werden noch bekannt gegeben. Die Umleitung erfolgt über den Verbindungsweg "Schillerstraße/Ziegelhütte". Insgesamt werden von der Gemeinde und dem AWZE rund 295 000 Euro investiert. red