| 21:51 Uhr

Verfassungsgerichtshof des Saarlandes
Verfassungsgericht hat jetzt neue Mitglieder

Saarbrücken. (ko) Die Abgeordneten haben gestern über die Besetzung des Saar-Verfassungsgerichtshofes  in geheimer Wahl abgestimmt. Roberto Bartone (Richter am Finanzgericht) und Daniela Flasche (Richterin am Amtsgericht) sind mit dem notwendigen Zwei-Drittel-Quorum zu Mitgliedern des Verfassungsgerichts gewählt worden. Von Christine Kloth
Christine Kloth

Hans-Peter Freymann (Präsident des Landgerichts), Markus Groß (Rechtsanwalt) und Annemarie Matusche-Beckmann (Uni-Professorin) werden Stellvertreter. Die Amtszeit der Anwälte Raimund Hübinger und Michael Haan endet am 19. Juni. Christine Eckstein-Puhl war 2017 von ihrem Amt als Verfassungsrichterin zurückgetreten.