Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:32 Uhr

Kallstadt
US-Konsul lädt Trump in die Pfalz ein

Kallstadt.

Das US-Generalkonsulat in Frankfurt will US-Präsident Donald Trump einen Besuch im pfälzischen Kallstadt vorschlagen. „Wir würden es großartig finden, wenn er kommt“, sagte Generalkonsul James W. Herman gestern in der Weingemeinde. Trumps Großeltern väterlicherseits stammen aus Kallstadt. Ob der US-Präsident wirklich in die Pfalz komme, sei aber offen, betonte der Diplomat: „Es gibt noch keinen Plan und auch kein festes Datum“.