| 21:24 Uhr

Unbekannte versuchen in Kanzlei einzubrechen

St. IngbertUnbekannte versuchen in Kanzlei einzubrechen Am Montag um die Mittagszeit haben Unbekannte versucht, in ein mehrstöckiges Wohn-und Geschäftshauses in der Ludwigstraße/Einmündung Kapellenstraße einzubrechen. Die Täter scheiterten bei ihrem Versuch, die massive Eingangstür einer dortigen Rechtsanwaltskanzlei aufzuhebeln. redSt

St. Ingbert


Unbekannte versuchen in Kanzlei einzubrechen

Am Montag um die Mittagszeit haben Unbekannte versucht, in ein mehrstöckiges Wohn-und Geschäftshauses in der Ludwigstraße/Einmündung Kapellenstraße einzubrechen.



Die Täter scheiterten bei ihrem Versuch, die massive Eingangstür einer dortigen Rechtsanwaltskanzlei aufzuhebeln. red

St. Ingbert

In Rohrbach wurde ein schwarzer VW zerkratzt

Am vergangenen Freitag zwischen neun und 14 Uhr hat ein unbekannter Täter in der Obere Kaiserstraße 225 in Rohrbach an einem schwarzen VW Bora mit HOM-Kreiskennzeichen die Lackierung der linken Fahrzeugseite zerkratzt. Nach Angaben der Polizei dürfte sich der Schaden auf zirka 1000 Euro belaufen. red

Zeugen können sich bei der Polizeiinspektion St. Ingbert, Tel. (0 68 94) 10 90, melden.

Blieskastel

Flächennutzungsplan

soll geändert werden

In seiner heutigen Sitzung will der Stadtrat eine Änderung im Flächennutzungsplan - Teilbereich Windenergie beschließen, um das wilde Bauen von Anlagen zu vermeiden. Es soll ein Plan ausgearbeitet werden, wo Windkrafträder stehen könnten. > Seite C 3