| 20:11 Uhr

"Umgebungslärm" im Blickpunkt

Spiesen-Elversberg. Ab sofort kann im Foyer des Sitzungssaales im Rathaus von Spiesen-Elversberg eine informative Ausstellung zum Thema "Umgebungslärm" besucht werden

Spiesen-Elversberg. Ab sofort kann im Foyer des Sitzungssaales im Rathaus von Spiesen-Elversberg eine informative Ausstellung zum Thema "Umgebungslärm" besucht werden. Diese Wanderausstellung hat das Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz erstellt, um die Städte und Gemeinden bei der Durchführung der Lärmaktionsplanung, insbesondere bei der Beteiligung der Öffentlichkeit, zu unterstützen. Neben allgemeinen Informationen zum Thema Lärm und Umgebungslärm werden auszugsweise die Ergebnisse der landesweiten Lärmkartierung an Hauptverkehrsstraßen der Gemeinde Spiesen-Elversberg gezeigt.Die Ausstellung kann während den allgemeinen Öffnungszeiten des Rathauses besichtigt werden und bleibt dort noch bis zum 5. April. red