Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:07 Uhr

Tunnel-Sperrung: Zwei Ampeln für Fußgänger

Tunnel-Sperrung: Zwei Ampeln für FußgängerPerl. Als Sofortmaßnahme auf die stark gestiegene Verkehrsbelastung durch die Sperrung des Autobahntunnels am Pellinger Berg werden in zwei Ortschaften auf der Umleitungsstrecke provisorische Fußgängerampeln aufgestellt

Tunnel-Sperrung: Zwei Ampeln für FußgängerPerl. Als Sofortmaßnahme auf die stark gestiegene Verkehrsbelastung durch die Sperrung des Autobahntunnels am Pellinger Berg werden in zwei Ortschaften auf der Umleitungsstrecke provisorische Fußgängerampeln aufgestellt. Dies teilte der CDU-Landtagsabgeordnete Edmund Kütten gestern nach einem Vor-Ort-Termin mit Vertretern des Landesbetriebs für Straßenbau (LfS) und der Kreis-Verkehrsbehörde mit. Kütten sagte weiter, das hohe Verkehrsaufkommen, das durch die Umleitung in den betroffenen Ortschaften entstanden sei, habe die am Ortstermin Beteiligten "überrascht". Der Tunnel ist voraussichtlich noch bis Freitag, 8. Mai, um 14 Uhr voll gesperrt. cbeLebensmittelmarkt für Gemeinde MandelbachtalMandelbachtal. Ein rund 2000 Quadratmeter großer Lebensmittelmarkt kann sich im Gewerbegebiet an der Bundesstraße 423 zwischen Blieskastel-Aßweiler und Mandelbachtal-Erfweiler-Ehlingen ansiedeln. Die Grundlage dafür schuf der Mandelbachtaler Gemeinderat, der die Satzung für einen geänderten Bebauungsplan und eine Änderung des Flächennutzungsplans beschloss. Bürgermeister Herbert Keßler (CDU) erklärte, dass die Ansiedlung des Marktes der Gemeinde bei der Erschließung des übrigen Gewerbegebietes helfe. roelWas beim Verkauf von Essen zu beachten istSaarbrücken. Die Ehrenamtbörse des Regionalverbandes Saarbrücken und die Landesarbeitsgemeinschaft Pro Ehrenamt lädt für Montag, 25. Mai, zu einer Informationsveranstaltung über den Verkauf von Lebensmitteln bei öffentlichen Festivitäten. Beginn ist um 18.30 Uhr im Gesundheitsamt in der Saarbrücker Stengelstraße 10. Ein Hygieneinspekteur beantwortet Fragen wie beispielsweise, was ist beim Verkauf von Essen zu achten. redInfos und Anmeldung bei: Marianne Hurth, Telefon: (0681) 5 06 53 47.Kinoseminar für Schüler zum GrundgesetzSaarbrücken. Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums des Grundgesetzes am 23. Mai veranstaltet die Landeszentrale für politische Bildung und vom 14. bis 20. Mai zwischen 10 und 13.30 Uhr ein Kinoseminar für weiterführende Schulen an. Treffpunkt ist das Saarbrücker Filmhaus in der Mainzerstraße 8. Nach der Vorführung von Harald Sieblers Film "GG19 - 19 Gründe für die Demokratie" soll mit den Schülern diskutiert werden. Der Eintritt kostet drei Euro. redAnmeldung: Landeszentrale für politische Bildung, Telefon: (06897) 79 08-104.