| 20:53 Uhr

Falsche Abos
Trickbetrüger gibt sich als SZ-Mitarbeiter aus

Saarbrücken. Ein Trickbetrüger hat sich in Saarbrücken offenbar als Mitarbeiter der Saarbrücker Zeitung ausgegeben. Wie Leser berichten, machte der junge Mann ihnen an der Haustür ein Angebot, die SZ zu einem Sonderpreis zu abonnieren und kassierte das Geld in bar. red

Die SZ weist darauf hin, dass sie außer an Werbeständen keine Abo-Verkäufer beschäftigt und diese kein Bargeld entgegennehmen.