| 20:19 Uhr

Landespolitik
Tressel wirft Jost Schönwetterreden vor

Saarbrücken. Als Reaktion auf den Fahrgastrechte-Antrag des Saarlandes im Bundesrat fordern die Saar-Grünen die Landesregierung auf, ihre Forderungen schon einmal beim SaarVV umzusetzen. Grünen-Landeschef Markus Tressel warf dem saarländischen Verbraucherschutzminister Reinhold Jost (SPD) vor, im Bundesrat auf Verbesserungen zu drängen, aber die heimischen Bahn- und Buskunden im Regen stehen zu lassen.