Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Traditionelle Annenkirmes mit Fotoaktion der SZ

Furschweiler. Die traditionelle Annenkirmes wird in Furschweiler von Freitag, 26. Juli, bis Montag, 29. se

Juli, gefeiert. Das Schaustellerunternehmen Anton Braun hat, obwohl die Verträge mit der Gemeinde Namborn aus wirtschaftlichen Gründen gekündigt wurden, aus Gründen der Tradition seine Beteiligung nochmals zugesagt. Es sei selbstverständlich, dass dieses Angebot angenommen wird, so Furschweilers Ortsvorsteher Thomas Rein. Der SV Furschweiler trägt sein Kirmesspiel am Freitag, 26. Juli, gegen den SV Hofeld aus. Anstoß ist um 19 Uhr. Weiter geht es am Samstag, 27. Juli, ab 19 Uhr mit der Kirmesserenade des Musikvereins Furschweiler auf dem Kirmesplatz vor dem Hiemeshaus. Für Kirmessonntag, 28. Juli, ist für 15 Uhr die Fotoaktion der Saarbrücker Zeitung "Unser Dorf hat viele Gesichter" am Hiemeshaus geplant. Anschließend wird die Straußjugend die Kirmesrede verlesen. Am Montag, 29. Juli, wird ab 10 Uhr der Frühschoppen im Sportheime des SV Furschweiler ausgeschenkt.