| 00:00 Uhr

Titania verscheibt Theater-Premiere

Völklingen Titania verscheibt Theater-Premiere Die Premiere von „Calling Elvis“ am 25. Oktober muss das Laien-Theater Titania krankheitsbedingt verschieben. red

Auch die Vorführungen vom 26. und 31. Oktober sind betroffen. Neuer Premieren-Termin ist der 8. November. Wer bereits Karten erworben hat, kann sie in der Tourist-Info umtauschen. Und wer sie im Internet gekauft hat, kann sich den Preis an der Abendkasse der übrigen Termine erstatten lassen. Außer am 8. November läuft das Stück auch am 9., 23., 29. und 30. November, jeweils im Alten Bahnhof von Völklingen.