| 20:55 Uhr

Tennisjugend spielt ihre Saarlandmeister aus

Saarbrücken. Am kommenden Samstag beginnen im Tennisleistungszentrum des Saarländischen Tennisbundes an der Hermann Neuberger Sportschule in Saarbrücken die Hallen-Saarlandmeisterschaften der Jugend

Saarbrücken. Am kommenden Samstag beginnen im Tennisleistungszentrum des Saarländischen Tennisbundes an der Hermann Neuberger Sportschule in Saarbrücken die Hallen-Saarlandmeisterschaften der Jugend. In fünf Altersklassen - von der U10, über die U12, die U14 und die U16 bis hin zur U18 - kämpfen insgesamt 118 Mädchen und Jungs um begehrte Ranglistenpunkte und die Ehre des Saarlandmeistertitels. Pro Altersklasse sind jeweils höchstens 16 Teilnehmer zugelassen.Gespielt wird am 22. und 23. Januar ab 9 Uhr, danach täglich ab 15 Uhr. Die Endspiele beginnen am Sonntag, 30. Januar, voraussichtlich um 10 Uhr. red