| 22:28 Uhr

Tafel benötigt Schulranzen

Bliesdalheim. Die Homburger Tafel versorgt unter anderem 400 Kinder des Saarpfalz-Kreises mit Lebensmitteln. Bevor nun die Ferienzeit endet und das neue Schuljahr beginnt, benötigen diese Kinder neben Nahrungsmitteln auch Materialien, um in die Schule zu starten

Bliesdalheim. Die Homburger Tafel versorgt unter anderem 400 Kinder des Saarpfalz-Kreises mit Lebensmitteln. Bevor nun die Ferienzeit endet und das neue Schuljahr beginnt, benötigen diese Kinder neben Nahrungsmitteln auch Materialien, um in die Schule zu starten. Wie das Team der Bliesdalheimer Tafel-Sammelstelle mitteilt, werden unter anderem Hefte, Stifte, Mäppchen, Schulranzen und Schultüten gebraucht. Viele Eltern könnten sich diese Utensilien nicht leisten. Bei den folgenden Bliesdalheimer Sammelstellen könnten Spenden jederzeit abgegeben werden oder das Helfer-Team hole die Materialien für die Schule ab (montags und freitags werden sie der Tafel übergeben): Christine Ploetz, Von der Leyenstraße 14, Bliesdalheim, Tel. (06843) 902 284. Hier steht eine Garage zur Ablage offen. Simone Fuchs, Von der Leyenstraße 7, Bliesdalheim, Tel. (06843) 53 89; Brigitte Schlick, Zum Rech 30, Bliesdalheim, Tel. (06843) 55 22. red