| 13:16 Uhr

Fußball-Weltmeisterschaft in Russland
SZ-Umfrage: Was ist für Deutschland bei der WM drin?

Kann die Mannschaft von Joachim Löw den WM-Titel in Russland verteidigen?
Kann die Mannschaft von Joachim Löw den WM-Titel in Russland verteidigen? FOTO: dpa / Andreas Gebert
Saarbrücken. Was ist für die deutsche Mannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland drin? – Das wollte die SZ in einer Umfrage wissen. Hier das Ergebnis:

Für die Titelverteidigung sieht es nach Angaben der meisten Teilnehmer der Umfrage schlecht aus: Lediglich 14 Prozent denken, dass das deutsche Team Weltmeister wird. 15 Prozent finden, dass die Löw-Elf im Finale gestoppt wird. „Die Mannschaft schafft es bis ins Halbfinale!“ sagen 18 Prozent. Für 21 Prozent wird das Viertelfinale die Endstation für Deutschland sein. Noch skeptischer sind 14 Prozent, die lediglich aufs Achtelfinale tippen. Und ganz kritisch bewerten 17 Prozent der Umfrageteilnehmer die deutsche Mannschaft – sie prognostizieren: „Nach den Gruppenspielen ist Schluss!“ Von Montag, 11. Juni, bis Freitag, 15. Juni (12 Uhr), wurden 196 Stimmen abgegeben. (Anm. d. Red.: Die Umfrage ist nicht repräsentativ.)