| 20:21 Uhr

SZ sucht die schönsten Leserfotos von der aktuellen Winterwelt

Der Winter zaubert eigene Formen, wenn sich Schnee auf Bäume, Blätter, Wege und Wiesen legt. Der Simschelweiher bei Völklingen mit seiner gefrorenen Wasserfläche liegt ganz ruhig da im weißen Gewand. Jürgen Bennoit, Mitglied des Fotoclubs Völklingen, war diese Aufnahme gelungen. SZ-Archivfoto: Bennoit
Der Winter zaubert eigene Formen, wenn sich Schnee auf Bäume, Blätter, Wege und Wiesen legt. Der Simschelweiher bei Völklingen mit seiner gefrorenen Wasserfläche liegt ganz ruhig da im weißen Gewand. Jürgen Bennoit, Mitglied des Fotoclubs Völklingen, war diese Aufnahme gelungen. SZ-Archivfoto: Bennoit
Völklingen/Warndt. Der Winter ist endlich da! Es schneit, es schneit, kommt alle aus dem Haus, die Welt sieht aus wie . . . Ja, wie sieht die Welt denn aus? Die SZ will von ihren Lesern wissen, wie sich ihnen die Winterwelt präsentiert

Völklingen/Warndt. Der Winter ist endlich da! Es schneit, es schneit, kommt alle aus dem Haus, die Welt sieht aus wie . . . Ja, wie sieht die Welt denn aus? Die SZ will von ihren Lesern wissen, wie sich ihnen die Winterwelt präsentiert. Wir suchen die schönsten Fotos von dick eingepackten Saarländern, die trotz Minusgraden Spaß im Freien haben, sowie Impressionen von Spaziergängen durch die vereiste Natur. Einsendeschluss ist am Sonntag, 27. Januar. Die schönsten Aufnahmen veröffentlichen wir auf einer Sonderseite. Bitte senden Sie Ihre Fotos samt Name, Adresse und einer Telefonnummer, damit wir Sie bei eventuellen Rückfragen anrufen können. blaUnsere E-Mail-Adresse: leser-reporter@sol.de. Sie können Ihre Fotos auch über unser Onlineformular senden: www.saarbruecker-zeitung.de/ leserreporter