| 20:43 Uhr

Auszeichnung für Boris Fleck
Symbolisches Platin für Tophit-Schreiber

Marpingen.

Der Musikproduzent Boris Fleck (32) alias „Stard Ova“ hat am Freitag von Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger symbolisch seine erste Platin-Schallplatte bekommen. Fleck schreibt von Marpingen-Urexweiler aus Hits für die weltweiten Charts. Sein Song „Señorita“ für Pietro Lombardi und Kay One wurde über 400 000 Mal verkauft. Sein Lied für „Mr. Da-Nos“ landete in der Schweiz auf Platz Eins der Dance-Hits. Auch mit Dieter Bohlen hat Fleck bereits gearbeitet.