Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:07 Uhr

Südwestmeisterschaft: C-Jugend des FCS gewinnt gegen Mainz

Saarbrücken. Die C-Junioren-Fußballer des 1. FC Saarbrücken stehen vor dem erneuten Gewinn der Südwestmeisterschaft. Am Samstag besiegte der FCS im FC-Sportfeld den FSV Mainz 05 mit 2:1 (1:0). Die Saarbrücker Tore schossen Kevin Sachs (20.) und Gianni Gotthardt (61.), der Mainzer Ausgleich in Minute 57 blieb also ohne Folgen

Saarbrücken. Die C-Junioren-Fußballer des 1. FC Saarbrücken stehen vor dem erneuten Gewinn der Südwestmeisterschaft. Am Samstag besiegte der FCS im FC-Sportfeld den FSV Mainz 05 mit 2:1 (1:0). Die Saarbrücker Tore schossen Kevin Sachs (20.) und Gianni Gotthardt (61.), der Mainzer Ausgleich in Minute 57 blieb also ohne Folgen. Der FCS war spielbestimmend und siegte verdient gegen einen starken Gegner. "Das war schon richtig gut. Wir hätten am Ende auch noch das 3:1 oder 4:1 machen können", war Trainer Dirk Grohs stolz.Als nächstes empfängt Mainz in der Südwestmeisterschaft die TuS Koblenz. In der dritten Partie spielt Koblenz dann am 6. Juni zu Hause gegen den 1. FC Saarbrücken. Anstoßzeit und Spielort stehen noch nicht fest. raps