| 20:25 Uhr

Standard, Latein und Disco im Rollstuhl tanzen

Lautenbach. Die Far West 95 Lautenbach Hillbilly Linedancer bieten jetzt Rollstuhl-Linedance an. Laut einer Pressemitteilung ist das Angebot im Saarland ganz neu. Beim Rollstuhltanz tanzen die beiden Partner, einer im Rollstuhl, gleichberechtigt miteinander. Der Nichtbehinderte tanzt mit üblichen Tanzschritten, während der Rollstuhlfahrer seinen Rollstuhl im Rhytmus der Musik bewegt

Lautenbach. Die Far West 95 Lautenbach Hillbilly Linedancer bieten jetzt Rollstuhl-Linedance an. Laut einer Pressemitteilung ist das Angebot im Saarland ganz neu. Beim Rollstuhltanz tanzen die beiden Partner, einer im Rollstuhl, gleichberechtigt miteinander. Der Nichtbehinderte tanzt mit üblichen Tanzschritten, während der Rollstuhlfahrer seinen Rollstuhl im Rhytmus der Musik bewegt. Beim Rollstuhltanz gilt es auf die körperlichen Möglichkeiten des Rollstuhlfahrers Rücksicht zu nehmen, ohne den Charakter des Tanzes aus den Augen zu verlieren. Das Spektrum reicht dabei vom klassischen Tanz (Standard, Lateinamerikanisch) über Disco und Gruppentänze - Western, Oldi, Schlager - bis zur modernen Musik und ihren künstlerische Ausdrucksformen. Man kann auch internationale Folklore im Rollstuhl erlernen.Getanzt wird im Kreis und in der Reihe, Gruppe oder als Paar. Training ist jeden Dienstag von 19 bis 20 Uhr in der Bürgerhalle in Lautenbach, Schöbachstraße. Der Trainingsort liegt ebenerdig. Es sind auch Sanitäranlagen für Menschen mit Behinderung vorhanden. redInfos: Norbert Leckczyck, Telefon (0 68 58) 88 54 01 71.