| 20:08 Uhr

Stadtrats-CDU will Dezernentenwahl stoppen

SaarbrückenStadtrats-CDU will Dezernentenwahl stoppenAngesichts der schwierigen Finanzlage der Stadt hat die CDU-Stadtratsfraktion gefordert, dass der Stadtrat am Dienstag darauf verzichtet, drei neue Dezernenten zu wählen. Die Verwaltung solle umstrukturiert werden

SaarbrückenStadtrats-CDU will Dezernentenwahl stoppenAngesichts der schwierigen Finanzlage der Stadt hat die CDU-Stadtratsfraktion gefordert, dass der Stadtrat am Dienstag darauf verzichtet, drei neue Dezernenten zu wählen. Die Verwaltung solle umstrukturiert werden. Die Beratungen für den Haushalt 2010 sollen unterbrochen werden, um Vorschläge aus dem Spargutachten (die SZ berichtete) berücksichtigen zu können. > Seite C 3SaarbrückenThomas Kruse rückt für Ralf Latz in den StadtratWeil er sich in der Stadtratssitzung am kommenden Dienstag zum Bürgermeister wählen lassen will, hat Ralf Latz gestern sein Stadtratsmandat niedergelegt. Latz gehörte dem Stadtrat seit 1989 an. Seit 2003 war er Vorsitzender der SPD-Fraktion. Für Latz rückt der 49 Jahre alte Diplomsoziologe Thomas Kruse (Foto: SZ/SPD) aus St. Johann in den Rat nach. Gestern Vormittag unterzeichneten SPD, Linke und Grüne ihren Stadtratskoalitionsvertrag. > Seite C 5 SaarbrückenLehre in Saarbrücken, Berufsschule in KielPatrick Leidner wird in Saarbrücken zum Fotomedienfachmann ausgebildet. Seine Berufsschule befindet sich in Kiel. Sein Ausbilder, Johannes Gressung, Inhaber des gleichnamigen Fachgeschäfts in der Diskontopassage: "Zwar gibt es mittlerweile auch eine Berufsfachschule in Köln, aber die in Kiel ist die älteste und renommierteste." > Seite C 6