| 20:22 Uhr

Stadtmeisterschaften im Hallenfußball finden am Wochenende statt

Neunkirchen. Am ersten Januar-Wochenende finden in der Ohlenbach-Sporthalle in Wiebelskirchen die Hallenfußball-Stadtmeisterschaften für aktive und AH-Mannschaften statt. Veranstalter ist der Neunkircher Sportverband, Ausrichter die Schiedsrichtergruppe Neunkirchen. Den Auftakt bildet das Turnier der AH A am Samstag, 5. Januar, ab 13 Uhr, bei dem vier Mannschaften um den Titel spielen

Neunkirchen. Am ersten Januar-Wochenende finden in der Ohlenbach-Sporthalle in Wiebelskirchen die Hallenfußball-Stadtmeisterschaften für aktive und AH-Mannschaften statt. Veranstalter ist der Neunkircher Sportverband, Ausrichter die Schiedsrichtergruppe Neunkirchen. Den Auftakt bildet das Turnier der AH A am Samstag, 5. Januar, ab 13 Uhr, bei dem vier Mannschaften um den Titel spielen. Ebenfalls vier Mannschaften spielen ab 16 Uhr um den Titel bei der AH B. Ab 18.15 Uhr werden die Stadtmeisterschaftsspiele der AH C ausgetragen, wo auch vier Mannschaften am Start sind.Das Turnier der Aktiven mit 13 Mannschaften in vier Vorrundengruppen beginnt am Sonntag, 6. Januar, um 11 Uhr. Die Zwischenrunde mit acht Mannschaften wird ab 16 Uhr ausgetragen. Die Halbfinale beginnen um 17.20 Uhr, das Endspiel um 18.30 Uhr. Am zweiten Januar-Wochenende finden in der Sporthalle Wellesweiler die Stadtmeisterschaften im Jugendfußball statt, Ausrichter ist die SVGG Hangard.heb