| 20:27 Uhr

Stadt St. Wendel stellt Sportveranstaltungen für 2013 vor

St. Wendel. St. Wendel will weiter an seinem Ruf als Sportstadt arbeiten. Dieses Jahr stehen sieben sportliche Veranstaltungen auf dem Jahresprogramm, meldet ein Stadtpressesprecher. Eröffnet wurde der Reigen am 13. Januar mit dem Tischtennis-Masters in der Sporthalle. Es folgen die Pfalz-Westrich-Rallye vom 28. Februar bis 2. März , der Marathon am 28

St. Wendel. St. Wendel will weiter an seinem Ruf als Sportstadt arbeiten. Dieses Jahr stehen sieben sportliche Veranstaltungen auf dem Jahresprogramm, meldet ein Stadtpressesprecher. Eröffnet wurde der Reigen am 13. Januar mit dem Tischtennis-Masters in der Sporthalle.Es folgen die Pfalz-Westrich-Rallye vom 28. Februar bis 2. März , der Marathon am 28. April, das Deutschlandtreffen der Lotus-Seven-Fahrer auf dem Schloßplatz am 18. Mai, das Supermoto-Rennen vom 24. bis 26. Mai im Wendelinuspark, die Saar-Lor-Lux-Oldtimer-Rallye am 31. Mai/1. Juni in der Fußgängerzone und die Deutschland-Klassik in der Innenstadt am 29. Juni.



Radsport kehrt 2014 zurück

Während 2013 mit vielen motorsportlichen Höhepunkten aufwarte, kehre die Stadt kommendes Jahr mit zwei Großveranstaltungen auf die Bühne des Radsports zurück. In Vorbereitung sind die Europameisterschaft im Mountainbike-Cross-Country Ende August und die Europameisterschaft im Rad-Querfeldein am ersten November-Wochenende 2014.

Zusätzlich soll es im Frühjahr neben dem Marathon eine völlig neu konzipierte internationale Großveranstaltung im Bereich des Laufsports geben, die in erster Linie als Wettbewerb für Einsatzkräfte wie Feuerwehren, Sicherheitsdienste, Polizei und Militär angelegt ist. red