| 21:20 Uhr

Stadt Saarbrücken hängt500 FDP-Plakate ab

Stadt Saarbrücken hängt500 FDP-Plakate ab Saarbrücken. Die Saarbrücker Stadtreinigung hat gestern auf Anordnung der Stadtverwaltung 500 FDP-Wahlplakate abgehängt. Die FDP sei berechtigt 480 Plakate aufzuhängen, es seien aber mindestens doppelt so viele, argumentiert die Stadtverwaltung

Stadt Saarbrücken hängt500 FDP-Plakate abSaarbrücken. Die Saarbrücker Stadtreinigung hat gestern auf Anordnung der Stadtverwaltung 500 FDP-Wahlplakate abgehängt. Die FDP sei berechtigt 480 Plakate aufzuhängen, es seien aber mindestens doppelt so viele, argumentiert die Stadtverwaltung. Weil die FDP der Aufforderung, die Plakate selbst abzuhängen, nicht nachkam, sei der Stadt nichts anderes übrig geblieben, erklärte Rechtsdezernent Jürgen Wohlfarth. Die FDP werde juristische Schritte gegen die Stadtverwaltung einleiten, kündigte FDP-Kreisgeschäftsführer Linsler an. olsZusammenarbeit mit Polen besiegeltSaarbrücken. Ministerpräsident Peter Müller und der Marschall der polnischen Region Podkarpackie, Zygmunt Cholewinski, haben eine Förderung der regionalen Zusammenarbeit beider Länder vereinbart. Das teilte die Staatskanzlei mit. Laut einer Erklärung bezieht sich die Kooperation auf einen Erfahrungsaustausch in den Bereichen Wirtschaftsförderung, Umweltschutz und Kultur. red Festrede zu 60 Jahren BundesrepublikSaarbrücken. Anlässlich des 60. Jahrestages der Bundesrepublik wird der Präsident des Verfassungsgerichtshofs des Saarlands, Roland Rixecker, heute, 19 Uhr, eine Festrede halten. Veranstaltungsort ist die Villa Lessing in der Saarbrücker Lessingstraße 10. red Experten geben Tipps zum VerbraucherschutzSaarbrücken. Die Verbraucherzentrale lädt für heute von 15 bis 20 Uhr zu einem "Langen Tag der Beratung" ein. In der Trierer Straße 22 in Saarbrücken können sich die Besucher über unerlaubte Telefonwerbung, Strom- und Gaspreise, ambulante Pflege oder regionale Lebensmittel beraten lassen. red