| 00:00 Uhr

St. Wendeler Musiksommer geht weiter

Die Gruppe J.R. and the Screamers.Foto: VA
Die Gruppe J.R. and the Screamers.Foto: VA FOTO: VA
St Wendel. „Donnerstags am Dom“ – so lautet das Motto einer kleinen Konzertreihe, die jeweils ab 19 Uhr und noch bis August an der Wendelinus-Basilika die Besucher in gemütlicher Atmosphäre zum entspannen einlädt. Das Angebot, handgemachte Musik live zu erleben, haben bei den ersten beiden Konzerten im Juni und im Juli bereits viele Besucher genutzt und den Künstlern vor Ort auf die Finger geschaut. red

"Das Wetter spielt mit und die Resonanz der Besucher ist durchweg positiv. So kann man wirklich von einem Sommer der Musik in der Stadt sprechen", freut sich Bürgermeister Klaus Bouillon über den Zuspruch der Gäste.

Dieses überaus positive Fazit der beiden ersten Konzerte ist deshalb auch Anlass für den Ausbau der Reihe in der St. Wendeler Oberstadt. Live, zum Anfassen und hautnah ist aus diesem Grund auch die Devise der neuen Konzert-Reihe "Samstags am Dom". Am 10. und 24. August finden von 19 bis 22 Uhr an der Wendelinus-Basilika weitere Konzerte, unter anderem auch mit bekannten Größen wie JR and The Screamers, statt.


Zum Thema:

Auf einen BlickAlle Termine von "Donnerstags am Dom" und "Samstags am Dom": Donnerstag, 25. Juli 2013, 19 bis 22 Uhr: Hole in One; Donnerstag: 8. August 2013, 19 bis 22 Uhr: Dr. Horst & The Firemeiers; Samstag, 10. August 2013, 19 bis 22 Uhr: JR & The Screamers; Samstag, 24. August 2013, 19 bis 22 Uhr: JR & The Screamers. red