| 20:15 Uhr

St. Johanner Straße: Abschnitt wird gesperrt

SaarbrückenSt. Johanner Straße: Abschnitt wird gesperrtWegen Bauarbeiten wird die St. Johanner Straße zwischen der Trierer Straße und der Hafenstraße am kommenden Sonntag, 10. Mai, von 7 bis 18 Uhr gesperrt. Mehrere Kanaldeckel werden erneuert, heißt es von der Stadtverwaltung

SaarbrückenSt. Johanner Straße: Abschnitt wird gesperrtWegen Bauarbeiten wird die St. Johanner Straße zwischen der Trierer Straße und der Hafenstraße am kommenden Sonntag, 10. Mai, von 7 bis 18 Uhr gesperrt. Mehrere Kanaldeckel werden erneuert, heißt es von der Stadtverwaltung. Wie Saarbahn & Bus mitteilt, kann daher kann die Haltestelle Trierer Straße nicht angefahren werden. Die Busse der Linien 102 und 108 fahren in dieser Zeit folgende Umleitung in Richtung Burbach: ab der Haltestelle Hauptbahnhof über die Trierer Straße zur Haltestelle Trierer Straße Richtung Ludwigsberg und weiter durch den Ludwigsbergkreisel zur Haltestelle Auf der Werth in der St. Johanner Straße. redBischmisheimLandfrauen bestätigen ihre VorsitzendeSigrun Wagner bleibt die Vorsitzende der Bischmisheimer Landfrauen. Die Mitglieder wählten sie und ihre Vorstandskolleginnen bei der jüngsten Versammlung im Bischmisheimer Gasthaus "Zum Reinsche" für eine weitere Amtzeit. Den Vorstand komplettieren die zweite Vorsitzende Astrid Schmeer, Schriftführerin Monika Braun, Kassiererin Heike Rummeney und die Beisitzerinnen Gertrud Wagner, Margit Deutsch sowie Elke Groß. alGersweilerIsolde Ries weiter SPD-Ortsvorsitzende Die Mitgliederversammlung der SPD Gersweiler hat die Landtagsabgeordnete Isolde Ries erneut zur Vorsitzenden des Ortsvereins gewählt. Stellvertreter sind Eva Lehne-Bernd, Gisbert Oberkirch und Bernd Weber. Für die Finanzen sind Monika und Jean-Luc Fuhrmann, Günther Friedrich und Wolfgang Ruhnau zuständig. Schriftführer sind Jörg Merckel und Gerhard Mruk, Beisitzer Bärbel Bock, Uschi Paulus-Schmitt, Elisabeth Rammel, Roland Frank, Timm Lau und Heiner Rath. Organisationsleiter ist Ludwig Lorenz. olsSaarbrückenUmweltschutzverband sucht neue MitgliederDer Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) hat eine Mitgliederwerbeaktion in Saarbrücken gestartet. Im Saarland hat der BUND 3700 Mitglieder und Förderer. "Natur und Umwelt brauchen eine starke Lobby. Nur so lassen sich die Herausforderungen des Klimawandels und den Erhalt der biologischen Vielfalt erfolgreich bewältigen", wirbt Christoph Hassel, der stellvertretende BUND-Landesvorsitzende. ols Info: Tel. (06 81) 81 37 00, E-Mail: info@bund-saar.deSaarbrückenBlut spenden ist am 18. Mai möglichDer nächste Blutspendetermin des DRK-Ortsvereins Saarbrücken St. Johann findet am Montag, 18. Mai, von 14.30 Uhr bis 20 Uhr in den Sozialräumen von Saartal und Saarbahn GmbH, Ecke Heuduckstraße/Hohenzollernstraße statt. Eingeladen sind hierzu alle mindestens 18-Jährigen. red