| 00:00 Uhr

Spirit Wanted spielt auf dem Schloßplatz

St. Wendel MI-6 spielen Rockan der Basilika Geballter Rock von AC/DC bis ZZ-Top, das ist das musikalische Angebot der St. red

Wendeler Band MI-6. Am kommenden Sonntag, 21. Juli, ab 19 Uhr spielen Andreas Zell (Schlagzeug), Andreas Mittermüller (Bass), Holger Kroiher (Gesang, Rhythmusgitarre) und Erik Schütz (Leadgitarre, Gesang) live & free an der St. Wendeler Basilika. Neben zahlreichen Klassikern von Metallica, Deep Purple, Pearl Jam und Pink Floyd fehlen auch die der Toten Hosen, Kings of Leon und den Ärzten nicht auf der Setliste. Zudem hat man einige aktuelle Songs aus den Charts dabei. Bei Regen fällt das Konzert aus.

St. Wendel

Franco singt in der Magdalenenkapelle


Am heutigen Freitag spielt in der Magdalenenkapelle in der Balduinstraße in St. Wendel Franco. Seit mehr als 25 Jahren ist Musiker und Komponist Franco Jaqués Havener ein fester Begriff in der lateinamerikanischen Musikszene. Franco, der argentinisch-französischer Herkunft ist, trifft in seinen Konzerten und Produktionen die Latin-Sehnsucht des Europäers. Als Solist, im Duo, Trio oder Quartett tritt der Künstler in verschiedenen Konstellationen auf. Begleitet wird die Abendveranstaltung mit original spanischen Tapas. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Reservierung: Telefon (0 68 51) 80 83 85.

Fürth

Kosakenlieder in der St. Markus-Kirche

Ein Kosaken-Frauenensemble mit dem Namen "Russische Seele" aus Woronesch am Don kommt in die Region. Zum Repertoire des Ensembles gehören altrussische und ukrainische Volksweisen, liturgische Melodien der Ostkirche, Kosakenlieder und Miniatüren bekannter russischer und internationaler Komponisten. Am kommenden Sonntag, 21. Juli, konzertiert das Frauenensemble in der evangelisch-lutherischen St. Markus-Kirche in Fürth. Das Konzert beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. Um eine Türkollekte wird gebeten.

St. Wendel

Spirit Wanted spielt auf dem Schloßplatz



Spirit Wanted ist am Mittwoch, 24. Juli, 19 Uhr die nächste Band bei der sommerlichen Konzertreihe "Summer in the city" auf dem Schloßplatz St. Wendel. Die Musiker aus dem Landkreis St. Wendel schreiben überwiegend Lieder mit deutschen Texten. Seit 2011 macht die Geigerin Jana Scheid den besonderen Bandsound komplett.

St. Wendel

Serenade der St. Annenkirmes

Die Serenade der St. Annenkirmes findet am Samstag, 27. Juli, auf dem Vorplatz der St. Annenkirche statt. Das Konzert beginnt nach der Vorabendmesse um 18.30 Uhr. Gestaltet wird die Serenade durch den Männerchor St. Wendel, den Kirchenchor St. Anna und das Stadtorchester Harmonie.