| 00:00 Uhr

Spieser Hauptstraße am Beckerwald muss gesperrt werden

Spiesen-Elversberg. . Wegen Asphaltierungsarbeiten im Bereich des Kreisverkehrs „Am Beckerwald“ im Ortsteil Spiesen, wird die Hauptstraße (L 243) in diesem Bereich vom heutigen Freitag, 27. red

September, 16 Uhr, bis Montag, 30. September, zirka 5 Uhr voll gesperrt. Für die hierdurch betroffenen Wohngebiete erfolgt die Zu- und Abfahrt über die Straße Gänsberg.

Hierbei ist laut Gemeindeangaben folgendes zu beachten:

In der Straße Gänsberg wird zwischen der Einmündung Hauptstraße und der Einmündung Albert-Schweitzer-Straße die Einbahnregelung aufgehoben. Für den Verkehr Richtung Ortsmitte werden die Richard-Wagner-Straße, die Straße Am Europadorf und die Albert-Schweitzer-Straße in Fahrtrichtung Ortsmitte zur Einbahnstraße erklärt. Für den Verkehr Richtung Beckerwald und CFK wird die Straße Gänsberg ab Einmündung Albert-Schweitzer-Straße in Fahrtrichtung CFK zur Einbahnstraße erklärt. Die bisherige Einbahnstraßenregelung in entgegengesetzter Richtung wird in dieser Zeit aufgehoben.

Der aus Richtung Neunkirchen kommende Verkehr wird ab der Spieser Höhe großräumig über die Neunkircher Straße (L 285) und die Straßen Butterberg und Hohlstraße umgeleitet. Den Anliegern des Römerweges und der Straße Im Roth ist die Zufahrt bis zur Einmündung in die Straße Im Roth möglich. Der aus Richtung St. Ingbert kommende Verkehr wird ab Einmündung Hohlstraße (Höhe Aldi) großräumig über Hohlstraße und Neunkircher Straße (L 285) umgeleitet. Anliegern der Hauptstraße ist die Zufahrt bis zur Sperrung am Kreisverkehr Am Beckerwald möglich. Außerdem wird darauf hingewiesen, dass der öffentliche Personennahverkehr durch die Maßnahme beeinträchtigt wird.