| 20:19 Uhr

Spielerisch mehr erfahren über die Gemeinde Tholey

Tholey. Gemeinsam mit der Museumspädagogin Sabine Geith aus Kirkel hat die Tholeyer Gemeindeverwaltung ein Spiel für die ganze Familie entwickelt, das auf spielerische Art und Weise Wissenswertes über die Gemeinde Tholey vermittelt. Dieses Spiel ist als Würfelspiel konzipiert, bei dem es nicht nur Ereignisfelder gibt, sondern auch Fragen beantwortet werden müssen

Tholey. Gemeinsam mit der Museumspädagogin Sabine Geith aus Kirkel hat die Tholeyer Gemeindeverwaltung ein Spiel für die ganze Familie entwickelt, das auf spielerische Art und Weise Wissenswertes über die Gemeinde Tholey vermittelt. Dieses Spiel ist als Würfelspiel konzipiert, bei dem es nicht nur Ereignisfelder gibt, sondern auch Fragen beantwortet werden müssen. Als Spielfigur wird der "Tholix" eingesetzt, eine kindgerechte Gestaltung eines Keltenfürsten, dessen Steinrelief in der Abteikirche Tholey gefunden wurde. Niko Leiß hat diese Figur künstlerisch gestaltet. Das Spiel wurde aufwendig gestaltet, heißt es in einer Mitteilung der Gemeindeverwaltung. Es hat einen 40 mal 40 Zentimeter großen Spielplan in einem Stülpkarton und enthält 100 Quizkarten mit 200 Fragen und eine Spielanleitung. redDas Spiel gibt es für 14,80 Euro im Bürger-Service-Zentrum im Tholeyer Rathaus, bei Falks Dit und Dat in Tholey, bei Tabak Malburg in Hasborn, im City-Lädchen in Theley, bei Getränke Broy in Hasborn und im Frischemarkt Klesen in Überroth-Niederhofen.