Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Sozialverband VdK lädt zum Grillabend ein

Bildstock So macht man Taschen aus Tetra-Packs Wie man Taschen aus Tetra-Packs herstellt, kann man bei der Katholischen Erwachsenenbildung in Bildstock lernen. An zwei Samstagen, am 24. red

und 31. August, jeweils um 9 Uhr wird ein Kurs angeboten, in dem Taschen aus Tetra-Packs hergestellt werden. Es sind etwa fünf Stunden pro Termin vorgesehen. Das Material wird von den Kursleiterinnen mitgebracht. Die Kosten betragen 30 Euro plus Materialkosten.

Anmeldungen nimmt Margrit Holl unter Tel. (0 68 97) 8 55 77 entgegen.

Sulzbach

Sozialverband VdK lädt zum Grillabend ein

Die Ortsgruppe Sulzbach des Sozialverbandes VdK lädt alle Mitglieder und Freunde zum Grillabend (Schwenker und Würstchen) ein. Dieser findet statt am Freitag, 23. August, ab 17 Uhr im Naturfreundehaus. Zur besseren Planung bitten die Veranstalter um Anmeldung bis 19. August.

Anmeldungen nimmt Marie-Luise Knoch unter Telefon (0 68 97) 22 62 entgegen.

St. Johann

Flohmarkt im Nauwieser Viertel

Der Kultur- und Werkhof Nauwieser 19 e.V. veranstaltet in Zusammenarbeit mit den Flohmarktfreunden am Samstag, 20. Juli, 10 bis 18 Uhr, den nächsten Nachbarschaftsflohmarkt auf dem Max-Ophüls-Platz im Nauwieser Viertel.Die Standplätze werden nach vorheriger Anmeldung zugeteilt, ausgeschlossen sind gewerbliche Händler und Neuwaren. "Gemeinsame Verantwortung für den Flohmarkt sowie die Unterstützung der Organisatoren ist erwünscht", heißt es in der Flohmarkt-Ankündigung.

Saarbrücken

TBS wandert durchs Ensheimer Tal

Zu einer Wanderung ins Ensheimer Tal lädt der Turnerbund St. Johann (TBS) Saarbrücken am Sonntag, 21. Juli, alle Interessierten ein. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Parkplatz Wogbachtal. Über die Thalmühle geht es gegen Mittag zur Rast in die Dorndorfhütte. Die gesamte Wanderung wird ungefähr zwei Stunden dauern. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Infos gibt's bei Karlheinz Hübers, Tel. (0 68 98)3 16 15.

Saarbrücken

Rundgang durch die östliche Innenstadt

Einen Rundgang durch die östliche Innenstadt und das Wohnviertel Bruchwiese bietet Geographie ohne Grenzen (GoG) am Sonntag, 21. Juli. Beim Rundgang mit den Architekten Igor Torres und Carsten Diez geht es um neuere Stadtentwicklung und Architektur der 1920er- bis 1960er-Jahre bei öffentlichen Bauten und Wohnhäusern. Treffpunkt für die dreistündige Tour ist um 14.30 Uhr das Tor der Feuerwache 1 im Hessenweg. Kosten: 6 Euro, GoG-Mitglieder zahlen nichts.