| 20:14 Uhr

Sieben-Labore-Tour gewinnt Förderpreis der Bosch-Stiftung

Saarbrücken. Das Projekt "Saarlab und die Sieben-Labore-Tour" ist beim Robert-Bosch-Förderpreis "Schule trifft Wissenschaft" jetzt mit einem zweiten Platz ausgezeichnet worden. Veranstalter der Tour sind die Saar-Uni, die Hochschule für Technik und Wirtschaft, die Saarbrücker Marienschule und die Beratungsstelle für Hochbegabte IQ XXL

Saarbrücken. Das Projekt "Saarlab und die Sieben-Labore-Tour" ist beim Robert-Bosch-Förderpreis "Schule trifft Wissenschaft" jetzt mit einem zweiten Platz ausgezeichnet worden. Veranstalter der Tour sind die Saar-Uni, die Hochschule für Technik und Wirtschaft, die Saarbrücker Marienschule und die Beratungsstelle für Hochbegabte IQ XXL. Der Preis ist mit 20 000 Euro dotiert. Erster ist das "Life-Science Lab" am Deutschen Krebsforschungszentrum Heidelberg. red