| 20:30 Uhr

Pflege
Seminar zu Hygiene in Alten- und Pflegeeinrichtungen

Dillingen. Der Berufsverband der Hygiene-Inspektoren SaarLorLux veranstaltet am Mittwoch, 21. November, das Seminar „Anforderungen an die Hygiene in Alten- und Pflegeeinrichtungen“ in der Dillinger Stadthalle.

Nach Angaben des Verbandes handelt es sich um die größte Veranstaltung zu dieser Thematik im südwestdeutschen Raum für Personal in Alten- und Pflegeeinrichtungen. Bis dato hätten sich bereits mehr als 330 Personen angemeldet.


Auf der Agenda steht zum einen ein Vortrag zu Harnwegsinfekten bei Patienten mit Katheter. Dr. Eloise Müller-Schulte vom Franziskus-Hospital Münster referiert über hygienerelevante Aspekte zur Vorsorge. Auch um die richtige Aufbereitung der Wäsche, insbesondere der Dienstkleidung in Alten- und Pflegeheimen wird es gehen, um die Qualitätskriterien für Reinigungsdienste und um das Thema Zahnhygiene.

Anmeldung unter www.hygieneinspektoren-saarlorlux.eu, Anmeldeschluss ist der 12. November, die Teilnahmegebühr beträgt 60 Euro.



(ko)