| 23:21 Uhr

Sechs Papiercontainer im Kreis St. Wendelin Brand gesteckt

St. Wendel. In der Nacht auf Donnerstag haben im Landkreis St.Wendel mehrere Papiercontainer gebrannt. Dies teilte der Pressesprecher der Freiwilligen Feuerwehr St. Wendel, Stefan Grevener, gestern mit. Im Zeitraum von 21.45 Uhr bis 22.45 Uhr musste die Wehr mehrfach ausrücken, um die Feuer an insgesamt fünf Containerplätzen zu löschen, davon zwei in der Stadt St

St. Wendel. In der Nacht auf Donnerstag haben im Landkreis St.Wendel mehrere Papiercontainer gebrannt. Dies teilte der Pressesprecher der Freiwilligen Feuerwehr St. Wendel, Stefan Grevener, gestern mit. Im Zeitraum von 21.45 Uhr bis 22.45 Uhr musste die Wehr mehrfach ausrücken, um die Feuer an insgesamt fünf Containerplätzen zu löschen, davon zwei in der Stadt St. Wendel und jeweils einer in den Ortschaften Oberthal, Namborn sowie in Hofeld-Mauschbach. Ein weiterer Container stand am Donnerstagmorgen gegen 5.50 Uhr in Bliesen in Flammen. Inzwischen ermittelt die Polizei wegen Brandstiftung. red