| 00:00 Uhr

Schwerpunkt-Workshop zum Thema Jazzgesang

Sulzbach. Ein Schwerpunkt-Workshop zum Thema Jazzgesang mit Anette von Eichel und Christoph Mudrich läuft vom 1. bis zum 3. red

November an der Musikschule Sulzbach-/Fischbachtal.

Im Rahmen dieser ersten außerordentlichen Veranstaltung der "Jazzschool" präsentieren sich am Freitagabend die beiden Dozenten im Sulzbacher Salzbrunnenhaus um 20 Uhr in einem Duo-Konzert.

Anette von Eichel gehört schon seit Jahren zu den führenden Jazzvokalistinnen in Deutschland. Sie studierte am Königlichen Konservatorium in Den Haag bei Rachel Gould und Jeanne Lee, unternahm danach sowohl als Gastsolistin wie auch mit eigener Band zahlreiche Tourneen in ganz Europa und ist heute Professorin für Jazzgesang an der Musikhochschule Köln. Christoph Mudrich - an der Sulzbacher Musikschule Abteilungsleiter für den Bereich Jazz - machte sich nicht nur als Sideman, sondern auch als Bandleader, Komponist und Arrangeur einen Namen und sein Faible gerade für den Vocaljazz ist auf zahlreichen CDs von Combo bis Big Band dokumentiert.

Karten zu 7,50 Euro, ermäßigt 5 Euro gibt es an der Abendkasse.