| 20:18 Uhr

Polizeimeldung
Schwerer Unfall am Ostersamstag auf der B 420

Neunkirchen. Bei einem Verkehrsunfall am Ostersamstag auf der B 420 zwischen Dörrenbach und Fürth sind ein 53-jähriger Mann aus Neunkirchen und eine 27-jährige Frau aus Altenglan schwer verletzt worden. Der 53-Jährige hatte ein vorausfahrendes Fahrzeug überholt und dabei offenbar den entgegenkommenden Pkw der 27-Jährigen übersehen.

Es kam zur frontalen Kollision der beiden Fahrzeuge. Die B 420 war für die Dauer der Unfallaufnahme und der Bergung der Fahrzeuge für mehrere Stunden voll gesperrt.