| 20:21 Uhr

Schwere Vorrundengruppe für Palatia Limbach

Limbach. Fußball-Saarlandligist FC Palatia Limbach hält sich bei der Teilnahme an Qualifikationsturnieren zum Hallenmasters zurück

Limbach. Fußball-Saarlandligist FC Palatia Limbach hält sich bei der Teilnahme an Qualifikationsturnieren zum Hallenmasters zurück. Das Liga-Schlusslicht startet nur beim Turnier des SV Saar 05 Jugend in der Saarbrücker Joachim-Deckarm-Halle - und trifft dort an diesem Freitag ab 17 Uhr in der Vorrundengruppe E auf die zweite Mannschaft des FV Bischmisheim, die zweite des Veranstalters sowie auf die Ligakonkurrenten SVGG Hangard und SV Auersmacher. Bei einer Qualifikation für die Zwischenrunde müssten die Limbacher am Samstag ab 14.34 Uhr antreten. Für Ralf König sind es die ersten Einsätze als Palatia-Trainer. hfr