| 21:18 Uhr

Schwäbischer Querdenker präsentiert Polit-Kabarett

Kabarettist Uwe Spinder Foto: SZ/Veranstalter
Kabarettist Uwe Spinder Foto: SZ/Veranstalter
Wallerfangen. "Armes Deutschland" heißt das aktuelle Politkabarett von Uwe Spinder aus Stuttgart, das er am Donnerstag, 14. April, um 19.30 Uhr, im KIK Wallerfangen (Kultur im Krankenhaus), am St. Nikolaus Hospital in der Cafeteria der Psychiatrie präsentieren wird

Wallerfangen. "Armes Deutschland" heißt das aktuelle Politkabarett von Uwe Spinder aus Stuttgart, das er am Donnerstag, 14. April, um 19.30 Uhr, im KIK Wallerfangen (Kultur im Krankenhaus), am St. Nikolaus Hospital in der Cafeteria der Psychiatrie präsentieren wird.Eine Bühne, ein Tisch und ein paar topaktuelle Schlagzeilen - mehr braucht der Kabarettist Spinder nicht für seinen Auftritt. In seinem ständig aktualisierten Programm bietet er alles, was man von klassischem Kabarett erwartet: treffsichere Beobachtungen, scharfsinnige Kommentare, Wortwitz und direkten Bezug zur Tagesaktualität. Bissig, intelligent und dabei höchst unterhaltsam setzt der schwäbische Querdenker seine Pointen ins Zentrum der großen Politik und des kleinen Verstandes. hth


Karten gibt es bei Pieper Bücher in Saarlouis, bei Shiva Music in Lebach