| 20:28 Uhr

Unwetter
Schäden durch starke Sturmböen

Saarbrücken.

Heftige Windböen haben am Donnerstagmorgen Schäden verursacht. Der Saar-Polizei wurden rund 40 Unwettervorfälle gemeldet, unter anderem eine durch den Wind verschobene Ampel. Mehrere Bäume seien umgestürzt, in einem Fall auf ein parkendes Fahrzeug. Eine Mülltonne sei gegen ein Auto geweht worden. Wie französische Medien meldeten, waren in Lothringen 22 000 Haushalte zeitweise ohne Strom. Verletzt wurde niemand.


(dpa)