| 20:12 Uhr

Schach: Frauen suchen die schnellste Spielerin

St. Ingbert. Am Sonntag, 24. Mai, werden ab 14 Uhr im SC-GEMA-Spiellokal "Bergmannsheim" die Frauen um die saarländische Meisterschaft im Schnellschach spielen. Die Bedenkzeit beträgt 15 Minuten pro Spielerin und Partie. Das Startgeld für die Erwachsenen beträgt fünf, für Jugendliche 2,50 Euro.Die beste Jugendliche erhält einen Sonderpreis

St. Ingbert. Am Sonntag, 24. Mai, werden ab 14 Uhr im SC-GEMA-Spiellokal "Bergmannsheim" die Frauen um die saarländische Meisterschaft im Schnellschach spielen. Die Bedenkzeit beträgt 15 Minuten pro Spielerin und Partie. Das Startgeld für die Erwachsenen beträgt fünf, für Jugendliche 2,50 Euro.Die beste Jugendliche erhält einen Sonderpreis. Die Siegerin des Turniers bekommt einen Pokal und ist "Saarländische Schnell-Schachmeisterin 2009". Sie vertritt im Juni das Saarland bei der deutschen Schnellschach-Meisterschaft in Jüterbog. Auch Nicht-Saarländerinnen oder Frauen, die keinem Schachverein angehören, dürfen teilnehmen. Besonders willkommen sind Jugendliche.red Anmeldeschluss: Am Veranstaltungstag bis 13.45 Uhr im Spiellokal. Voranmeldung im Internet:sonjanoll@gmx.de