| 21:18 Uhr

VdK-Erhebung
Saarland Letzter bei Barrierefreiheit

Saarbrücken. (epd) Auf saarländischen Bahnhöfen haben es Behinderte nach Angaben des Sozialverbandes VdK besonders schwer. Beim barrierefreien Zugang sei das Land bundesweit Schlusslicht, so der VdK gestern. Nur 44 der 77 Bahnhöfe seien barrierefrei.

Der Verband rief die Landesregierung dazu auf, die Inklusion offensiv voranzutreiben.