| 20:28 Uhr

Bitcoins
Saarland besitzt keine Bitcoins

Saarbrücken.

(red) Das Saarland ist derzeit nicht im Besitz von virtuellen Währungen wie etwa Bitcoin oder Ethereum. Das hat das Finanzministerium dem SR mitgeteilt. Es sei derzeit auch nicht geplant, in Krypto-Währungen zu investieren. Hessen hatte im Jahr 2014 virtuelle Währung beschlagnahmt. Lag der Wert damals bei knapp 50 000 Euro, ist das Krypto-Geld inzwischen gut 1,9 Millionen Euro wert. Hessen will die Bitcoins verkaufen.