| 20:47 Uhr

Rundgang
Saargemünd zur Vorweihnachtszeit

Saargemünd. Der Verein Geographie ohne Grenzen bietet am Samstag, 9. Dezember, einen Rundgang durch das vorweihnachtliche Saargemünd an. Dabei wird Saargemünd als wichtiger Impulsgeber für die Industrialisierung der Saarregion gezeigt. Anschließend lädt der Weihnachtsmarkt in der Innenstadt zum Besuch ein. Treffpunkt zu dem etwa vierstündigen Rundgang mit Gästeführerin Gabriele Sauer ist um 11 Uhr vor dem Bahnhof Saargemünd. Die Teilnahme kostet zehn Euro (ermäßigt sechs Euro).

Der Verein Geographie ohne Grenzen bietet am Samstag, 9. Dezember, einen Rundgang durch das vorweihnachtliche Saargemünd an. Dabei wird Saargemünd als wichtiger Impulsgeber für die Industrialisierung der Saarregion gezeigt. Anschließend lädt der Weihnachtsmarkt in der Innenstadt zum Besuch ein. Treffpunkt zu dem etwa vierstündigen Rundgang mit Gästeführerin Gabriele Sauer ist um 11 Uhr vor dem Bahnhof Saargemünd. Die Teilnahme kostet zehn Euro (ermäßigt sechs Euro). 


Informationen und alle Termine unter Tel. (06 81) 30 14 02 89 oder im Internet unter www.geographie-ohne-grenzen.de.