| 20:41 Uhr

Hafenfest
Saar-Hafen feiert 30. Geburtstag am Sonntag mit großem Fest

Mit vielen Programmpunkten lockt das Hafenfest am Sonntag seine Besucher.
Mit vielen Programmpunkten lockt das Hafenfest am Sonntag seine Besucher. FOTO: Dirk Guldner / www.foto-guldner.de
Saarlouis/Dillingen. Zum großen Hafenfest lädt der Saarhafen Saarlouis/Dillingen für Sonntag, 12. August, von 10 bis 18 Uhr, ein. Ausrichter des alle zwei Jahre stattfindenden Festes sind die landeseigene Betreibergesellschaft „Flug-Hafen-Saarland“ und die Dillinger Hütte/SHS Logistics. Der Hafen in Saarlouis/Dillingen besteht seit 30 Jahren. Von Christina Korb-Völke

Mit über vier Millionen Tonnen hat der Umschlag eine Rekordhöhe erreicht. Für den größten Umschlag sorgt die Dillinger Hütte. Geboten wird ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie auf dem Wasser und an Land.


Im Mittelpunkt des Geschehens steht das Hafenbecken. Der Tag beginnt mit einer Festveranstaltung, zu der die saarländische Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger (SPD) erwartet wird. Am Südkai wird eine Reihe von Schiffen zu besichtigen sein, unter anderem ein modernes Frachtschiff. Mit dem Fahrgastschiff „Queen Wilma“ können Rundfahrten unternommen werden. Einige andere Anbieter bieten Hafenrundfahrten an.

Zahlreiche Infostände, unter anderem mit Modellbooten, laden zum Stöbern ein. Auf dem Gelände am Südkai sollen ein Strandambiente mit Sand und Strandcafé für ein verlängertes Urlaubsfeeling sorgen. Ein zwölf Meter hoher Leuchtturm, eine Piratenhüpfburg und ein Piratenkarussell sind Attraktionen, die sich an Kinder richten. Das musikalische Programm wartet mit dem Orchester der Dillinger Hütte, dem Shantychor Bisttalmöwen und der Band „Da Vinci“ auf.