Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:09 Uhr

Ruth Dahl stellt in der "kleinen Galerie" in Kirrberg aus

Kirrberg. Mit neuen Bildern voller Farben will die Kirrberger Künstlerin Ruth Dahl in ihrer eigenen "kleinen Galerie" in der Collingstraße 111 den Winter endgültig vertreiben. Bunte Ketten aus Mineralien, Murano-Glas, Bernstein, Keramik, Lava und anderen Materialien sind in den Wintermonaten entstanden und sollen nun auf Frühjahr und Sommer vorbereiten

Kirrberg. Mit neuen Bildern voller Farben will die Kirrberger Künstlerin Ruth Dahl in ihrer eigenen "kleinen Galerie" in der Collingstraße 111 den Winter endgültig vertreiben.Bunte Ketten aus Mineralien, Murano-Glas, Bernstein, Keramik, Lava und anderen Materialien sind in den Wintermonaten entstanden und sollen nun auf Frühjahr und Sommer vorbereiten. Die neuen Bilder von Ruth Dahl stecken voller Farbenpracht. Die Ausstellung findet am Freitag, 18. März, und Samstag, 19. März, statt. Geöffnet ist an beiden Tagen jeweils von 14 bis 18 Uhr in der "kleinen Galerie" in der Collingstraße 111. red