| 20:09 Uhr

Ruth Dahl stellt in der "kleinen Galerie" in Kirrberg aus

Kirrberg. Mit neuen Bildern voller Farben will die Kirrberger Künstlerin Ruth Dahl in ihrer eigenen "kleinen Galerie" in der Collingstraße 111 den Winter endgültig vertreiben. Bunte Ketten aus Mineralien, Murano-Glas, Bernstein, Keramik, Lava und anderen Materialien sind in den Wintermonaten entstanden und sollen nun auf Frühjahr und Sommer vorbereiten

Kirrberg. Mit neuen Bildern voller Farben will die Kirrberger Künstlerin Ruth Dahl in ihrer eigenen "kleinen Galerie" in der Collingstraße 111 den Winter endgültig vertreiben.Bunte Ketten aus Mineralien, Murano-Glas, Bernstein, Keramik, Lava und anderen Materialien sind in den Wintermonaten entstanden und sollen nun auf Frühjahr und Sommer vorbereiten. Die neuen Bilder von Ruth Dahl stecken voller Farbenpracht. Die Ausstellung findet am Freitag, 18. März, und Samstag, 19. März, statt. Geöffnet ist an beiden Tagen jeweils von 14 bis 18 Uhr in der "kleinen Galerie" in der Collingstraße 111. red