| 20:13 Uhr

Rosseler SPD kürt Kandidaten für Bürgermeisterwahl

Großrosseln. Am Montag, 28. Juni, 19 Uhr, wird die SPD im Gemeindeverband Großrosseln ihren Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am 31. Oktober küren, und zwar in den Räumen der Arbeiterwohlfahrt am Klosterplatz. Für diese Aufgabe stellt sich Jörg Dreistadt (58, Foto: privat) zur Verfügung

Großrosseln. Am Montag, 28. Juni, 19 Uhr, wird die SPD im Gemeindeverband Großrosseln ihren Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am 31. Oktober küren, und zwar in den Räumen der Arbeiterwohlfahrt am Klosterplatz. Für diese Aufgabe stellt sich Jörg Dreistadt (58, Foto: privat) zur Verfügung. Der gebürtige Großrosseler - er lebt im Ortsteil Naßweiler - ist nach eigener Auskunft mit seiner Familie fest in der Gemeinde verwurzelt. Dreistadt hat sich nach seiner Ausbildung zum Heizungsbauer auf dem zweiten Bildungsweg zum Betriebswirt qualifiziert und arbeitet seit über 30 Jahren bei den Stadtwerken Saarbrücken. Für die SPD führt er seit acht Jahren die Fraktion im Gemeinderat und seit zwei Jahren auch den SPD-Gemeindeverband Großrosseln.


Zunächst wollte die Großrosseler SPD mit Fredi Linsler, 49, als Kandidaten in den Bürgermeister-Wahlkampf ziehen. Das war das Ergebnis einer vorbereitenden Mitgliederversammlung kurz vor Ostern. Linsler hat jedoch aus beruflichen Gründen auf eine Kandidatur verzichtet.

Zur Nominierungsversammlung am 28. Juni sind Interessierte willkommen. dd